Palettensysteme

Palettensysteme

Palettensysteme

PalettensystemePalettensysteme

Zum Transport werden die Bäume auf Palettensysteme zusammen gepackt. Das erleichtert die Arbeit der Verladung in großem Maße. Die Koordinierung des Beladepersonals mit den Fern-LKW ist deutlich einfacher geworden, da für die Beladung ein Gabelstapler oder ein Radlader mit entsprechender Hebeeinrichtung ausreichen.

Zur Palettierung werden die Stammenden der Bäume nach außen auf die Palette geschichtet. Während des Packvorganges werden die Bäume mehrmals mit einer speziellen Hydraulikmaschine gepresst, da sonst nur ein Bruchteil der gewünschten Menge auf eine Palette passen würde.

Eine Zählung der Bäume auf einer fertig gepackten Palette anhand der sichtbaren Stammenden ist nicht möglich, denn es werden auch einzelnen Bäume in die Mitte gepackt und sind so nicht von außen sichtbar. Die genaue Anzahl der auf die Palette gepackten Bäume wird auf dem an der Palette angebrachten Schild, dem so genannten Palettenschild, vermerkt.

Auf solchen Großpaletten werden durchschnittlich 120 Bäume der gängigen Größe geladen.

Die Palettenmaße:

ca. 120 cm Tief
ca. 240 bis 270 cm Breit
ca. 240 bis 260 cm Hoch
Gewicht 1.500 – 2.000 kg