Im Topf gewachsen


Im Topf gewachsen


Der im Topf gewachsene Weihnachtsbaum ist eine lebende Nordmann-Tanne, die seit ihren Kindertagen im Topf gepflegt wurde, um zu sichern, dass sie ein gesundes und vitales Wurzelsystem entwickeln kann. Während des Wachstums wird der Baum mindestens zweimal umgetopft.


Der Verbraucher kauft einen exklusiven Baum, der zuerst als Weihnachtsbaum genutzt und später ausgepflanzt werden kann. Er ist sowohl für die Frühjahrs- als auch Herbstpflanzung geeignet.


Die Vorteile bei dieser Nordmann-Tanne sind:

Schönheit durch Harmonie

kein Nadelverlust

echte Baumschulware